weil´s Spass machen soll...........

LKW-Klassen

Klasse C

Fahrzeuge:
Schwere LKW Kraftfahrzeuge außer Krafträdern mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 3500 kg und insgesamt bis zu 9 Sitzplätzen. Das Mitführen von Anhängern ist erlaubt, wenn das zulässige Gesamtgewicht des Anhängers nicht größer ist als 750 kg.

Mindestalter:
21 Jahre
18 Jahre (nur gültig, wenn der Bewerber zum Berufskraftfahrer oder zur Fachkraft im Fahrbetrieb ausgebildet wird, oder eine solche Ausbildung abgeschlossen hat)

Vorbesitz:
Der Vorbesitz der Führerscheinklasse B ist erforderlich. Der Führerschein enthält die Führerscheinklasse C1.

Gültigkeitsdauer:
Der Führerschein und die Fahrerlaubnis ist 5 Jahre gültig.

Klasse CE

Fahrzeuge:
Lastzüge Kombinationen aus Fahrzeugen der Klasse C und Anhängern mit mehr als 750 kg zulässiger Gesamtmasse

Mindestalter:
21 Jahre
18 Jahre (nur gültig, wenn der Bewerber zum Berufskraftfahrer oder zur Fachkraft im Fahrbetrieb ausgildet wird, oder eine solche Ausbildung abgeschlossen hat)

Vorbesitz:
Der Vorbesitz der Führerscheinklasse C ist erforderlich. Der Führerschein enthält die Führerscheinklassen C1E, BE und T. Bei Vorbesitz der Führerscheinklasse D1 enthält die Kl. CE ebenfalls D1E bzw. bei Vorbesitz der Führerscheinklasse D auch DE.

Gültigkeitsdauer:
Der Führerschein und die Fahrerlaubnis ist 5 Jahre gültig.

Klasse C1


Fahrzeuge:
Mittlere LKW Kraftfahrzeuge außer Krafträdern mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3500 kg bis höchstens 7500 kg und insgesamt bis zu 9 Sitzplätzen. Das Mitführen von Anhängern ist erlaubt, wenn das zulässige Gesamtgewicht des Anhängers nicht größer ist als 750 kg.

Mindestalter:
18 Jahre

Vorbesitz:
Der Vorbesitz der Führerscheinklasse B ist erforderlich. Der Führerschein beinhaltet keine andere Führerscheinklasse.

Gültigkeitsdauer:
Der Führerschein ist 15 Jahre gültig und die Fahrerlaubnis ist bis zum 50. Lebensjahr gültig. Danach ist der Führerschein sowie die Fahrerlaubnis 5 Jahre gültig.

Klasse C1E

Fahrzeuge:
Mittlere Lastzüge bis 12.000 kg zulässiger Gesamtmasse Kombinationen von Fahrzeugen der Klasse C1 und Anhängern mit mehr als 750 kg zulässiger Gesamtmasse. Die zulässige Gesamtmasse des Anhängers darf die Leermasse des Zugfahrzeugs nicht übersteigen.

Mindestalter:
18 Jahre

Vorbesitz:
Der Vorbesitz der Führerscheinklasse C1 ist erforderlich. Der Führerschein enthält die Führerscheinklasse BE, sowie D1E bei Vorbesitz der Führerscheinklasse D1.

Gültigkeitsdauer:
Der Führerschein ist 15 Jahre gültig und die Fahrerlaubnis ist bis zum 50. Lebensjahr gültig. Danach ist der Führerschein sowie die Fahrerlaubnis 5 Jahre gültig.